Facebook link

Zum Diablak - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Na Diablak (Babia Góra)

Zum Diablak

Widok na wzniesienia.
Charakter des Weges: Wandertouren
Länge der Route: 13.5
Zawoja Touristische Region: Beskid Żywiecki i Orawa
Babia Góra Berg erhebt sich einsam über den niedrigeren Gipfeln und tiefen Tälern, was ihn zum ausgezeichneten Aussichtspunkt macht. Der Weg durch den Krowiarki Gebirgspass bietet trotz seiner Steilheit einen kurzen und leichten Aufstieg auf den höchsten Gipfel des Massivs – den Diablak (1725 m ü. d. M.). Der Weg führt entlang der roten Route durch den Wald und steigt steil zum Sokolica an, wo sich eine ausgezeichnete Aussichtsstelle befindet. Weiter geht es kurz durch den Wald und dann durch ein Bergkieferngestrüpp. Nach Überwindung zahlreichen Höhenebenen des Berggrats geraten wir schließlich zur Felskuppel von Diablak. Nach dem Besichtigen des Panoramas geht es abwärts, entlang der roten Route, auf den Brona Bergpass zu. Danach verlassen die Routenmarkierungen den Berggrat und führen uns steil abwärts in den Wald und zur Markowe Szczawiny Herberge. Von dort aus führen uns blaue Markierungen zum Ausgangspunkt, also zum Krowiarki Gebirgspass, zurück.
Przełęcz Krowiarki – Sokolica – Diablak – Przełęcz Brona – Markowe - Szczawiny – Przełęcz Krowiarki